Denkt man an München, so kommt einem umgehend das weltbekannte Oktoberfest in den Sinn. Vielleicht auch der legendäre Fussballclub Bayern München oder der Autohersteller BMW. Es gibt aber noch einen weiteren, etwas weniger bekannten aber nicht minder wichtigen Grund, weshalb Sie an München denken sollten: München ist eine der 15 Städte Deutschlands, in denen der IETLS Test absolviert werden kann!

Warum den ielts-Test machen?

Der IELTS ist eines der anerkanntesten Englischzertifikate weltweit. Dieser Sprachtest ist eine Investition in die persönliche und berufliche Zukunft eines jeden Kandidaten und eröffnet neue Möglichkeiten. Studenten verhilft der IELTS zum Studium im Ausland und Arbeitnehmenden ermöglicht er, die Karriere im In- oder Ausland voranzutreiben. Um die Sprachprüfung erfolgreich zu absolvieren, bedarf es einiger Vorbereitung und zwar nicht nur was das Üben der englischen Sprache betrifft sondern auch in Bezug auf die Anmeldeformalitäten. Wir haben es Ihnen so leicht wie möglich gemacht und die wichtigsten Informationen zum IELTS Test in München zusammengefasst. Have a good read!

Ich übe kostenlos

IELTS Academic oder IELTS General Training?

Die allererste Frage, die Sie zu beantworten haben, ist jene nach dem Modul. Es gibt zwei verschiedene IELTS-Module: Academic und General Training. Ihren Absichten entsprechend wählen Sie die eine oder andere Version. Nehmen Sie sich Zeit, um sich detailliert darüber zu informieren und den passenden Test zu wählen.

IELTS Academic

Richtet sich mehrheitlich an Studenten, die im Ausland studieren möchten. Die Inhalte sind entsprechend von akademischer, wissenschaftlicher Natur.

IELTS General Training

Richtet sich an Personen, die im Ausland leben und/oder arbeiten möchten. Der Schwerpunkt liegt auf Berufs- und Alltagssituationen.

IELTS Academic oder IELTS General Training?

Wann und wo den IELTS in München absolvieren?

In München gibt es bis zu drei Prüfungstermine pro Monat. Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir Ihnen eine Anmeldung etwa zwei Monate vor dem gewünschten Prüfungstermin. Die Prüfungstermine können Sie auf der offiziellen Webseite des British Council einsehen: IELTS Application

Sollten Sie kein passendes verfügbares Prüfungsdatum finden, so können Sie Ihre Suche auf ganz Deutschland ausweiten. In folgenden anderen Städten können Sie den IELTS absolvieren: Aachen, Dresden, Dortmund, Heidelberg, Leipzig, Berlin, FrankfurtHamburg,, Stuttgart, Freiburg, Köln, Mannheim, Hannover, Düsseldorf oder Bremen.

7 Tage vor dem Prüfungstag erhalten Sie eine E-Mail des British Council, in welchem Sie über die genaue Adresse des Prüfungsortes informiert werden. Als drittgrößte Stadt Deutschlands ist München mit einem guten öffentlichen Verkehrsnetz ausgestattet, dank welchem Sie sich einfach in der Stadt fortbewegen können. Informieren Sie sich frühzeitig über Ihre genaue Reiseroute zum Prüfungsort und rechnen Sie genügend Zeit für die Anreise ein. So vermeiden Sie unnötigen Stress vor der Prüfung.

Wie für den IELTS in München anmelden?

Die Anmeldung für den IELTS erfolgt über die offizielle Webseite des British Council und unterscheidet sich leicht für die papierbasierte und die computerbasierte Version. Oftmals ist letztere nur in Berlin absolvierbar.

Füllen Sie die in der Anmeldung aus und halten Sie einen Ausweis (Identitätskarte oder Pass) bereit, der auch am Prüfungstag gültig ist. Sie müssen einen Scan dieses Ausweises hochladen und zwingend denselben Ausweis am Tag der Prüfung bei sich tragen und vorweisen. Die Kosten für die Prüfung von € 233 können Sie entweder mit der Kreditkarte oder durch Banküberweisung begleichen. Überprüfen Sie die eingegebenen Angaben sorgfältig, insbesondere die E-Mail-Adresse. Sämtliche wichtigen Informationen erhalten Sie vom British Council nämlich per E-Mail gesendet.

Wie viel kostet der ielts-Test?

Die Prüfungsgebühren belaufen sich sowohl für die paper-based als auch für die computer-based Version auf € 233. Die Kosten können entweder via Kreditkarte während der Online-Anmeldung oder durch Banküberweisung beglichen werden.

Nach einer Prüfung möchte man möglichst schnell die Ergebnisse wissen. Glücklicherweise müssen Sie beim IELTS-Test nicht zu lange darauf warten. Für die papierbasierte Version sind die Ergebnisse nach 13 Tagen und für die computerbasierte Version nach 5 bis 7 Tagen verfügbar.

Wie für den IELTS vorbereiten?

Der IELTS ist ein sehr umfassender Sprachtest und evaluiert Ihre Englischkenntnisse in verschiedenen Kategorien. In mündlicher und schriftlicher Form werden Ihre Fähigkeiten getestet, die englische Sprache zu verstehen und wiederzugeben. Hinzu kommt, dass es sich um eine Prüfungssituation handelt, bei welcher Sie einerseits mit Nervosität und andererseits mit Zeitdruck umzugehen haben. Um am Prüfungstag nicht überfordert zu sein, ist eine gute Vorbereitung sehr empfehlenswert. Denn nicht nur die Sprachkenntnisse können trainiert werden, sondern auch die Struktur der Prüfung.

Unser Tipp an Sie: Lösen Sie Übungsaufgaben und versuchen Sie sich an echten Probeprüfungen. Auf diese Weise werden Sie mit der Art der Prüfungsfragen vertraut und können Ihre Schwachstellen evaluieren und gezielt verbessern. GlobalExam steht Ihnen hierfür mit einer personalisierten E-Learning Plattform zur Seite, auf welcher Sie ausführliches Lernmaterial, Übungsaufgaben und Probeprüfungen finden. Sie haben zudem die Möglichkeit Ihren persönlichen Lehrplan zu erstellen und thematische Wörterlisten und Grammatikerinnerungen zu konsultieren. Ihrer Wunschpunktzahl am IELTS in München steht nichts mehr im Weg. Testen Sie jetzt die Gratisversion von GlobalExam und legen Sie los!

Ich übe kostenlos