Der IELTS (International English Language Testing System) ist einer der weltweit anerkanntesten Englisch-Sprachtest. Er ist nicht zuletzt so anerkannt, weil er die Sprachkompetenzen sehr umfangreich und anhand von verschiedenen Disziplinen evaluiert. Dazu gehört der schriftliche Ausdruck (Writing), der mündliche Ausdruck (Speaking), das Leseverständnis (Reading) und das Hörverständnis (Listening).

Das Hörverständnis wiederum ist in vier Teile, sogenannte Parts, unterteilt. In diesem Artikel werden wir Ihnen den Listening Part 2 genauer vorstellen. Im Gegensatz zur Unterhaltung zwischen zwei Personen in dem Listening Part 1, hören Sie beim zweiten Teil einen Monolog zu einem alltäglichen Thema. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie sich auf diese Aufgabe vorbereiten können, damit Sie Ihre Wunschpunktzahl erreichen und die IELTS-Prüfung erfolgreich absolvieren.

Ich übe kostenlos

Was erwartet Sie beim IELTS Listening Part 2?

Der Testteil IELTS Listening dauert insgesamt 30 Minuten und besteht aus vier verschiedenen Hörauschnitten. Zu jedem dieser Ausschnitte gibt es 10 Fragen, also insgesamt 40 Fragen.

Die vier verschiedenen Hörausschnitte, beginnend mit dem leichtesten, werden immer anspruchsvoller.

  • Listening Part 1: Eine Unterhaltung zwischen zwei Personen über ein alltägliches Gesellschaftsthema, z.B. eine Reise oder einen Anlass planen.
  • Listening Part 2: Ein Monolog einer Person zu einem allgemeinen Thema wie z.B. einen öffentlichen Anlass oder eine Dienstleistung.
  • Listening Part 3: Eine Diskussion zwischen zwei bis vier Personen über ein Thema in einem akademischen Zusammenhang, z.B. ein Arbeitsauftrag für einen Kurs oder ein wissenschaftliches Seminarthema.
  • Listening Part 4: Ein Monolog einer Person zu einem Thema im Zusammenhang mit dem Studium, z.B. eine Vorlesung eines Professors.

Der Listening Part 2 ist also ein bisschen anspruchsvoller als der Listening Part 1 aber er sollte Ihnen einfacher fallen als die Teile drei und vier. Im zweiten Teil hören Sie einen Monolog zu einem alltäglichen Thema. Oft erhalten Sie auch eine Graphik oder einen Lückentext, wo Sie fehlende Wörter eintragen müssen. Etwas weiter unten, werden wir uns Beispiele ansehen.

Was erwartet Sie beim IELTS Listening Part 2?

Tipps für den Listening Part 2

Während 5 bis 7 Minuten hören Sie einen Monolog zu einem allgemeinen Thema. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie einem solchen Diskurs in einem englischsprachigen Land über dem Weg laufen. Während des IELTS Hörverständnisses können Sie jeden Ausschnitt nur einmal hören. Mit gezielter Übung und Vorbereitung können Sie sich darauf vorbereiten und wissen genau, was Sie erwartet.

Aus GlobalExams langjähriger Erfahrung können wir Ihnen folgende Tipps geben:

Tipp 1. Welche Informationen sind gefragt?

Bevor Sie den Monolog hören, haben Sie etwa eine halbe Minute Zeit um die Fragen zu lesen. Achten Sie dabei besonders darauf, welche Informationen von Ihnen verlangt werden. Sind es Daten, Namen, eine Telefonnummer, Orte, Adjektive, die etwas beschreiben etc.? Wie erwähnt, kann es sich auch um eine Graphik handeln, wo Lücken und Informationen ergänzt werden müssen.

Tipp 2. Befolgen Sie die Aufgabenstellung

Das mag offensichtlich sein, kann aber im Eifer des Gefechts vergessen gehen und wichtige Punkte kosten. So übersehen zum Beispiel viele Testteilnehmende die Vorgabe „Write no more than three words“ („Schreiben Sie nicht mehr als 3 Wörter“).

Tipp 3. Den Britischen Akzent verstehen

Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit wird der Monolog von einer Person mit englischem Akzent gehalten. Damit Sie keine Schwierigkeiten haben, diesen zu verstehen, ist Übung gefragt. Die wohl beste Quelle für Tonmaterial mit klassisch britischem Akkzent ist BBC, die „British Broadcasting Corporation“.

Tipp 4. Englisches Alphabet und Zahlen beherrschen

In Hörverständnissen werden oft Namen buchstabiert oder Telefonnummern diktiert. Das kann sehr schnell gehen. Hat man einmal den Faden verloren, ist es schwierig wieder mitzukommen. Es lohnt sich deshalb, das englische Alphabet sowie die Zahlen gut zu beherrschen.

Tipp 5. Übung macht den Meister

Der beste Tipp, den wir Ihnen geben können, ist: Üben, üben, üben. Denn nur so gewöhnen Sie sich an die Art der Aufgaben, die Ihnen während des IELTS Listening Part 2 gestellt werden. Dank dem Lösen von Übungen und Probeprüfungen werden Sie sich außerdem bewusst, wo Sie sich verbessern müssen, um gezielt Fortschritte zu machen.

Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2

Während des 5 bis 7-minütigen Hörverständnisses müssen Sie 10 Fragen dazu beantworten. Die Fragen haben die gleiche Reihenfolge, wie Sie im Ausschnitt vorkommen. Halten Sie also die Ohren bereit für die erste Frage.

Die 10 Fragen können eine Mischung verschiedener Fragearten sein. Wir stellen Ihnen einige vor.

Multiple-Choice-Fragen:

Bei den Multiple-Choice-Fragen müssen Sie die richtige von drei Antwortmöglichkeiten auswählen. Es kann nur eine Antwort richtig sein.

Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2

Offene Fragen: 

Bei diesem Fragentyp sollen Sie Ihre Antworte in Stichworten notieren. Beachten Sie dabei unbedingt die Anweisung „Write no more than three words“ („Schreiben Sie nicht mehr als drei Wörter“) und seien Sie auf eine korrekte Rechtschreibung bedacht.

Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2

Lücken ergänzen:

Bei dem dritten Fragentyp handelt es um das Ergänzen von Wörtern in einer Graphik oder einem Text. Dabei gilt ebenfalls die Vorgabe, eine Antwort mit nicht mehr als drei Wörtern zu schreiben. Nachstehend einige Beispiele.

Timeline ausfüllen:

Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2

Zusammenfassung ergänzen:

Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2

Aussage einer Kategorie zuordnen:

Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2
Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2

Lücken füllen im Text:

Beispielaufgaben des IELTS Listening Part 2

Mit GlobalExam auf den Listening Part 2 vorbereiten

Mit dem zweiten Teil des Listening erwartet Sie ein Monolog zu einem alltäglichen Thema. Zusätzlich zur Schärfung Ihres Ohrs für die englische Sprache, sei es indem Sie englischsprachiges Radio hören oder fernsehen, ist es wichtig, gezielt die Art der Aufgaben zu trainieren, die Sie im IELTS Listening erwarten. Nur so erkennen Sie Ihre Schwachstellen und können diese verbessern.

GlobalExam ist dafür an Ihrer Seite und stellt Ihnen auf der E-Learning Plattform zahlreiche Übungen und Probeprüfungen zur Verfügung. Für jede Aufgabe können Sie ebenfalls die Korrekturen konsultieren und so Ihre Fehler erkennen und Fortschritte machen. Der Prüfungsmodus erlaubt Ihnen zudem, Probeprüfungen unter echten Testbedingungen zu lösen.

Testen Sie jetzt die Gratisversion und legen Sie los mit Probeprüfungen.

Ich übe kostenlos