Mit rund 1600 Testzentren in über 140 Ländern ist der IELTS (International English Language Testing System) einer der anerkanntesten Englisch-Sprachtests weltweit. Ein solches Englischzertifikat ist unabdingbar für Studenten, die an einer ausländischen Universität studieren oder für Arbeitnehmende, die Ihre Karriere auf internationaler Ebene fortführen möchten.

Der IELTS-Sprachnachweis ist eine Investition in die eigene Zukunft und benötigt eine gewisse Vorbereitung. Zum einen gilt es Sprachkompetenzen genügend zu trainieren und zu verbessern, um am Prüfungstag Ihre Wunschpunktzahl zu erreichen und zum anderen ist ein administrativer Aufwand mit dem Test verbunden – von der Wahl des Prüfungstermins und Prüfungsortes bis hin zum Abschließen der Online-Anmeldung.

Damit Sie dem Lösen von Übungsaufgaben so viel Zeit wie möglich widmen können, hat GlobalExam Ihnen in diesem übersichtlichen Artikel alle wichtigen Information zur Online-Anmeldung für den IELTS-Test zusammengefasst.

Ich übe kostenlos

Wissenswertes rund um den IELTS

1. Academic oder General Training?

Die erste wichtige Frage, die Sie klären müssen, betrifft die Wahl des richtigen IELTS-Tests. Es gibt zwei verschiedene Versionen des IELTS-Sprachtests, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten.

IELTS Academic: Diese Testversion eignet sich für Studenten, die an einer ausländischen Universität studieren möchten. Die Testteile Reading und Writing unterscheiden sich von der zweiten Testversion, denn Sie beinhalten mehrheitlich akademische Themen und Texte, wie Sie in an einer Universität üblich sind. Je nach dem Berufsfeld, kann diese Testversion auch für die berufliche Weiterbildung nützlich sein.

IELTS General Training: Diese Testversion richtet sich an Personen, die im Ausland leben und/oder arbeiten möchten. Die vorgelegten Texte und Fragestellungen in den Testteilen Reading und Writing sind von allgemeinem Interesse und legen den Schwerpunkt auf Berufs- und Alltagssituationen in einem englischsprachigen Land.

2. Wie viel kostet der IELTS?

Der IELTS Sprachtest wird vom British Council organisiert und kann entweder papierbasiert oder computerbasiert abgelegt werden. Die Prüfungsgebühr beläuft sich in beiden Fällen auf € 233.

Damit machen Sie aber nicht nur einen Englischtest, sondern investieren in Ihre Zukunft und eröffnen sich neue berufliche und persönliche Möglichkeiten. Damit der Test zum Erfolg wird, ist eine gute Vorbereitung sehr wichtig. Am Ende dieses Artikels geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wunschpunktzahl erreichen.

3. Welches sind die Prüfungstermine?

Da die Prüfungsplätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung zwei Monate vor dem gewählten Termin empfehlenswert. Die aktuelle Verfügbarkeit von Prüfungsplätzen und deren Anmeldeschluss können Sie auf dem Online-Buchungssystem des British Council konsultieren: IELTS Application

Wichtig zu wissen: Die Testteile Hörverständnis (Listening), Leseverständnis (Reading) und schriftlicher Ausdruck (Writing) finden alle am Prüfungstag statt. Der mündliche Ausdruck (Speaking) allerdings nicht zwingend. Für die papierbasierte Version der Prüfung kann dies auch am Vor- oder Folgetag sein. Sie werden eine Woche vor dem Prüfungstag per Email über den genauen Termin informiert. Bei der computerbasierten Version können Sie den Termin für den mündlichen Teil selber wählen.

Wissenswertes rund um den IELTS

4. Wo kann der IELTS abgelegt werden?

Der IELTS-Test kann in Deutschland in British Council Testzentren in 15 Städten abgelegt werden: Aachen, Berlin, Bremen, Dresden, Dortmund, Düsseldorf, Freiburg, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Köln, Leipzig, Mannheim, München und Stuttgart, mit bis zu vier Prüfungsdaten pro Monat (je nach Stadt). Es ist auch möglich, in der Schweiz IELTS zu nehmen.

Die Verfügbarkeit der Prüfungsplätze in den verschiedenen Städten können Sie ebenfalls auf dem Anmeldeportal des British Council einsehen: IELTS Application. Die genaue Adresse des Prüfungsortes wird Ihnen eine Woche vor der Prüfung per Email mitgeteilt.

5. Wann sind die Ergebnisse verfügbar?

Ihre IELTS-Testergebnisse erhalten Sie schon kurz nach dem Absolvieren der Prüfung, nämlich nach 13 Tagen für die papierbasierte Version und 5 bis 7 Tag für die comupterbasierte Version. In beiden Fällen können Sie die Resultate online auf dem sogenannten „Test Taker Portal“ des British Council einsehen.

Während 28 Tagen können Sie die Ergebnisse online konsultieren. Es handelt sich dabei aber nicht um die offizielle Bestätigung Ihrer Ergebnisse. Die gedruckte Version Ihrer Testergebnisse erhalten Sie per Post. Sie können bis zu fünf Exemplare kostenfrei anfragen.

Die meisten Institutionen akzeptieren den IELTS-Test bis zu zwei Jahre nach dem Ablegen der Prüfung. Anschließend muss normalerweise nachgewiesen werden können, dass die englische Sprache aktiv gepflegt, angewendet und verbessert werden konnte.

Online anmelden für den IELTS

Sie haben sich entschieden, ob Sie den IELTS Academic oder IELTS General Training und in der papierbasierten oder computerbasierten Version absolvieren wollen? Außerdem haben Sie ein verfügbares Datum in einer passenden Stadt gefunden? Und Sie haben genug Zeit, um sich bis zum Prüfungstermin gründlich auf den IELTS vorzubereiten? Dann sind Sie bereit für die Online-Anmeldung! Los geht’s!

Die Online-Anmeldung erfolgt über die Webseite des British Council:

Papierbasierter IELTS: IELTS Application paper-based
Computerbasierter IELTS: IELTS Application computer-based

Schritt 1 bei der Testanmeldung

Wählen Sie das richtige Modul (Academic oder General Training), Ihr Wunschtermin sowie den Prüfungsort und klicken Sie auf „Apply“. Anschließend werden Sie gebeten, Ihre persönlichen Informationen auszufüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen am Prüfungstag gültigen Ausweis (Identitätskarte oder Pass) zur Hand haben. Am Prüfungstag müssen Sie zwingend denselben Ausweis vorweisen. Bei der Online-Anmeldung werden Sie zudem gebeten, einen Scan dieses Personalausweises hochladen. Die Datei im Format GIF, JPEG oder PNG darf nicht grösser als 1,5 MB sein. Sollten Sie im Moment der Anmeldung keine Möglichkeit haben, das Dokument hochzuladen, so können Sie es bis maximal zwei Tage nach der Anmeldung per Email an den British Council Germany senden.

Für Testteilnehmer unter 18 Jahren ist eine schriftliche Zustimmung von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten notwendig, um sich für den IELTS anzumelden.

Für Personen mit Behinderungen (zum Beispiel Sehschwäche, Lernschwierigkeiten oder Hörbehinderung) bietet der British Council spezielle Unterstützung und angepasste Prüfungsbedingungen an (wie zum Beispiel mehr Zeit, spezielles Prüfungsmaterial u.s.w.). Klicken Sie im entsprechenden Kästchen „Yes“ an und präzisieren Sie. Zusätzlich können Sie auch eine Email an den British Council Germany senden.

Schritt 2 bei der Testanmeldung

Sie haben die Möglichkeit anzugeben, Ihre Testresultate automatisch mit einer anderen Institution zu teilen. Die entsprechenden Details dazu können Sie ebenfalls in diesem Anmeldeformular angeben. Dies kann beispielsweise nützlich sein, wenn Sie den IELTS-Test für die Anmeldung an einer Universität benötigen. Ihre Testresultate können somit sofort an die entsprechende Universität gesendet werden.

Überprüfgen Sie sorgfältig Ihre ausgefüllten Angaben, insbesondere die Korrektheit der Email-Adresse, bevor Sie die Prüfungsgebühren begleichen. Es gibt zwei verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Entweder mit Kreditkarte direkt über das Online-Anmeldesystem oder durch Banküberweisung. Wenn Sie letztere Option wählen, werden Ihnen die Bankdaten vom British Council per E-Mail gesendet.

Bei Fragen zur Anmeldung oder zum Ablauf der Prüfung sowie für das Zustellen von Dokumenten können Sie sich direkt an den British Council Germany in Berlin wenden:

British Council / IELTS Team
Alexanderplatz 1
10178 Berlin, Germany
Telefon: 49 (0) 30 311099 20
E-Mail: [email protected]

Mit GobalExam online auf den IELTS Test vorbereiten

GlobalExam ist ein Experte in der Online-Vorbereitung auf Sprachzertifikate wie der IELTS. Wir stehen Ihnen nicht nur mit wertvollen Informationen und Ratschlägen in Bezug auf den Ablauf der Sprachprüfungen zur Seite, sondern auch mit einer personalisierten E-Learning Plattform. Dort stellen wir Ihnen eine Vielzahl von Übungsaufgaben und Probeprüfungen zur Verfügung, dank welchen Sie sich unter reellen Testbedingungen auf die IELTS-Prüfung vorbereiten können. Ein persönliches Benutzerprofil erlaubt es Ihnen, Ihre Lernfortschritte zu verfolgen und zu analysieren und sich in Ihrem Tempo zu verbessern. GlobalExam bietet Ihnen die besten Tools, um IELTS test auszubilden und erfolgreich zu absolvieren.

So sind Sie auf dem besten Weg, Ihre Wunschpunkzahl im IELTS-Test zu erreichen. Testen Sie jetzt die Gratisversion der Online-Plattform und lösen Sie eine kostenlose Probeprüfung!

Ich übe kostenlos