Ein Französisch-Zertifikat für Schülerinnen und Schüler

Das DELF-Sprachdiplom für Französisch gibt es nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Schülerinnen und Schüler. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Artikel geht es um:

  • Präsentation des DELF Scolaire und der Sprachniveaus nach dem GER
  • Anmeldung zum DELF Scolaire
  • Wichtige Fakten zum Schüler-DELF
  • Vorbereitung auf das Sprachdiplom für Schüler

Entdecken Sie mit uns, was genau das DELF Scolaire ist!

Ich übe kostenlos

Was ist das DELF Scolaire und welche Sprachniveaus deckt es ab?

Was ist das Schüler-DELF?

Die Abkürzung DELF steht für Diplôme d’Etudes en Langue Française. Es handelt sich also um ein Französisch-Sprachdiplom. Der Zusatz Scolaire bedeutet, dass es sich um ein Sprachdiplom für Schülerinnen und Schüler handelt. Nun fragen Sie sich vielleicht, weshalb Schüler zusätzlich zum benoteten Schulunterricht überhaupt ein Sprachdiplom benötigen. Es kann zum Beispiel als Nachweis der Französisch-Sprachkenntnisse dienen, um sich für einen Aufenthalt an einer Schule oder einer Universität im französischsprachigen Ausland oder für ein Auslandspraktikum zu bewerben. Dazu sollten Sie wissen, dass das DELF-Diplom ein offizieller und anerkannter Nachweis für ein bestimmtes Sprachniveau ist. Es wird von der französischen Einrichtung CIEP vergeben, die dem französischen Bildungsministerium angegliedert ist. Es richtet sich an Nicht-Muttersprachler und im Fall des DELF Scolaire an Schülerinnen und Schüler.

Was ist das Schüler-DELF?

Welche Sprachniveaus deckt das DELF Scolaire ab?

Mit dem Französisch-Diplom DELF Scolaire kann ein Sprachniveau validiert und bescheinigt werden. Wie alle anderen DELF-Prüfungen richtet sich auch das DELF Scolaire nach den Sprachniveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER). Mit dem DELF ist es möglich, sich die ersten vier Niveaustufen des GER bescheinigen zu lassen. Dazu müssen Sie sich bei der Anmeldung für eine der folgenden Niveaustufen entscheiden:

  • DELF Scolaire A1
  • DELF Scolaire A2
  • DELF Scolaire B1
  • DELF Scolaire B2

Der GER gibt Ihnen wichtige Anhaltspunkte darüber, welcher Kenntnisstand für welches Sprachniveau gefordert wird. Wenn Sie das DELF-Sprachdiplom benötigen, weil Sie sich an einer französischen Hochschule oder Universität einschreiben möchten, dann sollten Sie wissen, dass Sie dafür das DELF B2 ablegen müssen.

Zum DELF Scolaire anmelden

Wenn Sie sich entschieden haben, das Französisch-Sprachdiplom für Schüler abzulegen und sich bereits für eine Niveaustufe entschieden haben, müssen Sie sich nur noch anmelden. Die Anmeldung zum DELF Scolaire erfolgt entweder über die Schule oder die französischen Kulturinstitute, die als DELF-Testzentrum dienen. In Deutschland gibt es insgesamt 21 Prüfungszentren, in denen Sie das DELF Scolaire an mehreren Terminen im Jahr ablegen können. Am besten erkundigen Sie sich mit ausreichend Vorlaufzeit, wann und wo in Ihrer Nähe DELF-Prüfungen stattfinden. Dabei sollten Sie auch berücksichtigen, dass Sie genügend Vorbereitungszeit für die Sprachprüfung einplanen müssen. Bei der Anmeldung ist eine Gebühr fällig, die je nach Bundesland und Sprachniveau variiert. Dazu wenden Sie sich am besten ebenfalls direkt an Ihr Prüfungszentrum.

Wenn Sie mehr über DELF Prim, DELF Pro und die Änderungen bei DELF in 2020 wissen möchten, haben wir auch zu diesen Themen Artikel für Sie geschrieben.

Drei wichtige Fakten zum DELF Scolaire

Das DELF Scolaire zählt zur Familie der DELF-Prüfungen.

Die Besonderheit beim DELF Scolaire ist, dass es sich ganz spezifisch an Schülerinnen und Schüler richtet. Die Anforderungen beim DELF Tout Public und beim DELF Scolaire entsprechen den Niveaustufen des GER. Nur die Themen der Sprachprüfungen sind unterschiedlich. Das DELF Scolaire ist sozusagen eine jugendgerechte Version des DELF Tout Public.

Die verschiedenen Teile des DELF-Test

Die Prüflinge müssen vier unterschiedliche Testteile bearbeiten, in denen das Hör- und Leseverstehen sowie der schriftliche und mündliche Ausdruck geprüft werden. In jedem Testteil muss eine Mindestpunktzahl von fünf Punkten erreicht werden. Außerdem muss eine Gesamtpunktzahl von mindestens 50 von insgesamt 100 Punkten erreicht werden, damit das Sprachniveau validiert werden kann.

Die abgelegten Prüfungen werden zentral korrigiert.

Eine Bescheinigung, dass das Sprachdiplom erworben wurde, ist zeitnah verfügbar. Die ausgedruckten DELF-Sprachdiplome erhalten die Testteilnehmer aber erst nach einigen Monaten. Dafür hat das Sprachzertifikat DELF Scolaire aber eine lebenslange Gültigkeit. Es wird weltweit anerkannt und kann daher vielseitig eingesetzt werden.

Wie Sie sich am besten auf das DELF Scolaire vorbereiten

Wenn Sie das DELF Scolaire gemeinsam mit Ihrer Schulklasse oder mit einer Gruppe von anderen Schülern aus Ihrer Schule ablegen, dann können Sie sich sehr gut zusammen vorbereiten. Vielleicht hilft Ihnen auch ein Lehrer oder eine Lehrerin dabei. Wenn Sie das Französisch-Sprachdiplom auf eigene Faust ablegen möchten, dann müssen Sie sich auch eigenständig auf den Sprachtest vorbereiten. Dazu können Sie einen Kurs besuchen oder sich ein passendes Lehrbuch suchen.

Entdecken Sie das GlobalExam-Angebot

Besonders praxisnah und praktisch ist auch die Vorbereitung im Internet. Auf der Lernplattform GlobalExam finden Sie praxisnahe Übungen und vor allem kostenlose Probetests, mit denen Sie Ihr Sprachniveau vorab testen können und einen sehr guten Eindruck davon gewinnen, was bei der tatsächlichen Prüfung mit den vier unterschiedlichen Testteilen auf Sie zukommt. Die auf GlobalExam bereitgestellten Lehrmaterialien und Übungsblätter sind genau auf die Inhalte des DELF-Diploms abgestimmt, sodass Sie sich perfekt vorbereiten können. Sehr praktisch ist, dass die Lernplattform online verfügbar und damit immer mit dabei ist, sodass Sie jederzeit eine Übungseinheit einlegen können: im Bus, in einer Freistunde, in der Bibliothek oder zuhause. Wir empfehlen, regelmäßig kürzere Einheiten zu üben, als ab und zu eine längere Einheit einzuschieben. So bleiben Sie immer dran und festigen das Gelernte bei jeder Einheit.

Ich übe kostenlos