Sie wollen eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter einstellen? Vielleicht möchten Sie sogar zu neuen Horizonten aufbrechen, indem Sie einen ausländischen Kandidaten in Betracht ziehen? Das ist durchaus möglich! Von uns bekommen Sie wertvolle Tipps, damit Ihr Plan aufgeht.

Geschäfts englisch!

Bereiten Sie Ihre Fragen vor.

Wenn Sie ein neues Mitglied für Ihr Team suchen, ist es sehr wichtig, die Fragen, die Sie Ihrer Kandidatin oder Ihrem Kandidaten stellen, vorzubereiten. Beachten Sie, dass es sich natürlich um ein Gespräch handelt und nicht um ein Verhör. Die Kandidatin/der Kandidat soll sich wohl fühlen und frei über ihre/seine Vorstellungen sprechen.

Ein Teil Ihrer Fragen sollte sich auf den Lebenslauf und, sofern vorhanden, das Motivationsschreiben beziehen. Diese Fragen stellen oft einen guten Einstieg in das Bewerbungsgespräch dar.

Im Gespräch ist es wichtig, dass Sie sich freundlich präsentieren und der Kandidatin/dem Kandidaten Ihre ganze Aufmerksamkeit schenken. Achten Sie auch darauf, dass Sie die Bewerberin/den Bewerber ausreden lassen, schließlich ist sie/er gekommen, um sich vorzustellen.  Auf diese Weise zeigen Sie Interesse und Wertschätzung.

Bereiten Sie Ihre Fragen vor.

Ich übe kostenlos

Unsere Tipps zum Ablauf eines Bewerbungsgesprächs

Der Tag X ist gekommen – das Bewerbungsgespräch steht an. Nur keine Panik – mit unseren Tipps wird es ein voller Erfolg.

  • Heißen Sie die Kandidatin/den Kandidaten herzlich willkommen. So boosten Sie ihr/sein Selbstvertrauen für das Bewerbungsgespräch.
  • Zunächst stellen Sie sich selbst vor. Erklären Sie Ihre Funktion im Unternehmen und stellen Sie die ausgeschriebene Stelle detailliert vor. Verlieren Sie auch einige einleitende Worte zum Ablauf des Gesprächs – dadurch wird sich die Bewerberin/der Bewerber wohler fühlen.
  • Nun geht es darum, die richtigen Fragen zu stellen. Lernen Sie Ihre Gesprächspartnerin/Ihren Gesprächspartner näher kennen und erfahren Sie mehr über ihren/seinen beruflichen Werdegang und ihre/seine Kompetenzen.
  • Stellen Sie das Unternehmen vor. Dieser Punkt ist sehr wichtig, denn er erlaubt der Bewerberin/dem Bewerber, sich ein Bild zu machen und zu erkennen, ob sie/er Teil des Teams werden möchte.
  • Anschließend sollte noch etwas Zeit sein, damit die Kandidatin/der Kandidat Ihnen weitere Fragen stellen
  • Dies gibt Ihnen die Möglichkeit zu erkennen, ob die sie/er wirklich an der Stelle interessiert ist.
  • Machen Sie sich Notizen. So haben Sie später alle Informationen zur Hand und können in Ruhe eine Entscheidung treffen.

Wie Sie sehen, ist die richtige Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch sehr wichtig – gerade, wenn es auf Englisch geführt wird.

Welche Fragen können Sie stellen?

Wir haben Ihnen eine kleine Liste vorbereitet:

  • “Tell us about yourself”: Stellen Sie sich bitte kurz vor. Mit dieser Frage wollen Sie die Kandidatin/den Kandidaten näher kennenlernen.
  • “Why should we hire you?”: Warum sind Sie die geeignete Kandidatin/der geeignete Kandidat für diese Stelle? Sie fordern die Bewerberin/den Bewerber auf, ihre/seine Kompetenzen und Erfahrung darzustellen.
  • “What are your greatest strengths?”: Was sind Ihre Stärken?
  • “What is your biggest weakness?”: Was sind Ihre Schwächen?
  • “Why do you want to work here?”: Warum wollen Sie bei uns arbeiten?
  • “Why did you leave your last job?”: Warum haben Sie Ihre letzte Arbeitsstelle verlassen? Diese Frage soll herausfinden, welche Dinge der Kandidatin/dem Kandidaten nicht gefallen und gleichzeitig Aufschluss über ihre/seine allgemeinen Ansichten geben.

Diese Liste ist natürlich nicht vollständig. Die Fragen sind soweit die gleichen, wie Sie sie auch aus deutschsprachigen Bewerbungsgesprächen kennen.

Belegen Sie unseren „Business English“-Onlinekurs.

Sie müssen Englisch lernen, um auch im Ausland nach KandidatInnen für Ihr Unternehmen suchen zu können? Keine Panik, Hilfe naht! Auf der Plattform von GlobalExam lernen Sie, wie man Bewerbungsgespräche führt. Wir bieten Ihnen Video-Coachings, in denen Sie sich praxisnah auf zukünftige Einstellungsgespräche vorbereiten können.

Unsere Coaches korrigieren Fehler und geben wertvolle Hinweise. Egal, welches Thema Sie interessiert – bei GlobalExam sind Sie in guten Händen!

Entdecken Sie alle unsere Themen, um Ihr allgemeines berufliches Englisch zu verbessern:

Und Karrierewege, die spezifisch für einen Beruf sind:

Ich übe kostenlos